Schwemmholz

aus dem Bodensee. Das Holz wird von mir gesammelt und gesäubert. Ich verwende es so, wie die Natur mit Wind, Wetter und Strömungen es im Laufe der Zeit geformt hat. Es wird von mir weder geschliffen noch gesägt. Einzig zum aufhängen, verbinden oder aufstellen werden Löcher gebohrt um Fäden, Ständer, Stangen oder Kerzenteller zu montieren.

Seegraskugeln

sind ebenfalls ein Naturprodukt das ich an den Stränden des Mittelmeeres ( Mallorca) so finde wie ich es verarbeite. In allen Größen formt das Meer die abgestorbenen und gelösten Fasern der Seegraspflanze ( posidonia oceanica ) und filzt sie rollend in den Wellen für mich als Engelsköpfe.

Flügel

Die Flügel meiner Engel werden nach meinem Entwurf  per Wasserstrahl geschnitten, sodann von mir in einem speziellen Verfahren zum rosten gebracht.

Bodenseekiesel

am See gesammelt, besonders schöne wohlgeformte Steine in Formen und Farben wie die Natur sie schuf.

Kiesel für Mosaik und Kieselbilder

meine kleinen Kiesel für Mosaikmotive finde ich oft auch auf Reisen in Spanien oder Griechenland. Sie unterscheiden sich durch ihre Farbigkeit und sind meist besonders flach, daher gut für meine Mosaikarbeiten und Kieselbilder geeignet.